Auszug Pressestimmen zum Sebastian Gahler Trio

Der Düsseldorfer Pianist verfügt über eine extrem weiche und präzise Anschlagtechnik. Jeder Tastendruck erscheint bei ihm auf den Millimeter genau kalkuliert. Gemeinsam mit seinem Trio bestehend aus Nico Brandenburg, Kontrabass, und René Marx, Schlagzeug, kreiert er er daraus wunderbar fließende Klangbilder, die einen beim Zuhören unweigerlich in ihren Bann ziehen. Wo andere Pianisten mit ihren Muskeln spielen, übt sich Sebastian Gahler lieber in vornehmer Zurückhaltung und lässt stattdessen seine Finger mit leichter Eleganz über die Tasten gleiten.
Jazzpodium, 6/2012

Wunderbar swingender Jazz mit Tiefgang made in Germany!
Pour le Piano, BR-Klassik, Juni 2012

Einer der faszinierendsten Jazzpianisten Deutschlands.
Jazzthing, Feb 2012

"Trust" - Der Titel ist auch gleichsam Programm: Die Augen schließen, entspannen und sich auf den anderen verlassen können. Das auf der Cover-Fotografie symbolisierte tiefenentspannte, blinde Vertrauen wird musikalisch erneut in Form eines höchst harmonischen Zusammenspiels zwischen den drei Musikern hörbar. Wie schon beim Debüt sind bis auf eine Ausnahme alle Titel Eigenkompositionen von Sebastian Gahler. Sein versierter Kompositionsstil vermittelt trotz Eigenständigkeit schnell das Gefühl, die eingängigen Melodien als liebe, alte Bekannte wiederzuerkennen. Auch klanglich hinterlässt die im Kölner Loft Studio eingespielte CD einen hervorragenden Eindruck. Klar, ausgewogen und mit Liebe zum Detail wurden die acht Stücke produziert.
CD des Monats - Düsseldorfer Überblick, Feb 2012

Dieses Trio steht für modernen Jazz der Spitzenklasse.
Münstersche Zeitung, März 2009 

Das Trio befindet sich gerade auf rasanter Fahrstuhlfahrt in die Belle Etage der deutschen Jazzszene und will eigentlich noch höher hinaus. Denn was Sebastian Gahler am Flügel einfällt, kann sich auch international hören lassen. Ein Till Brönner der Tasten!
HNA Kassel, März 2009 

Das Sebastian Gahler Trio steht für modernen Trio Jazz mit hohem Wiedererkennungswert.
Rheinische Post, Jan 2009 

Die Drei sind gut. Richtig gut sogar!
Jazzthing, Feb 2009 

Schon jetzt gehört das Sebastian Gahler Trio zu einer der deutschen Größen im Jazz!
NRZ, Feb 2009 

When I first met Sebastian during his final year at the Hochschule für Musik in Cologne, I had the impression of a talented and personable young man brimming over with confidence and enthusiasm. Together with his skilled piano playing these are certainly some of the qualities ably displayed on this, his first trio recording. This is a skillful and impressive debut.
John Taylor, 2008 

Da ist einer am Werk, der etwas zu sagen hat, der etwas zu erzählen hat!
Jazz Corner, Feb 2009